Grüezi, 

ich heisse Brigitte Meier-Leuthold

 

 Die Spielgruppe „Auf dem Morgen“ existiert seit vielen Jahren und hat sich bewährt.

Sie findet statt jeden Dienstag- und Donnerstagmorgen von 9.00 bis 11.00 Uhr, nicht aber während der Schulferien. 

Ich biete eine sehr persönliche Betreuung an.  Mein Angebot ist kein Kinderhütedienst, sondern eine echte Spielgruppe mit pädagogischem Hintergrund für Kinder zwischen 3 und 5 Jahren.

Ich spreche Schweizerdeutsch, Hochdeutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch.

Die Spielgruppenbesuchszeit  ist bewusst auf zwei Stunden beschränkt, da Kleinkinder rasch ermüden. Die Gruppe besteht aus höchstens acht Kindern und wir sind in einem geschlossenen, ansprechenden Raum. Hier ist alles vorhanden, was Jungen oder Mädchen zum Spiel brauchen.

Am Schuljahresende feiern wir jeweils ein Abschlussfest im Garten, zusammen mit den Eltern.

Da ich die Spielgruppe allein führe, können sich die Kinder vertrauensvoll und auf längere Dauer auf eine einzige Leiterin einstellen, Wechsel in der Leitung der Gruppe gibt es nicht.


Themen

Diverse Themen begleiten uns durchs Jahr, seien es die Jahreszeiten, aber auch Feste wie Ostern, Samichlaus oder Weihnachten.

Wir beschäftigen uns mit Gegenständen aus der Natur, mit Steinen oder Wurzeln etwa, aber auch mit Tieren und Pflanzen.

Mir ist es ein Anliegen, die Kinder intensiv erleben zu lassen, was sie umgibt.  Aber auch in Phantasiewelten sollen sie sich wohlfühlen, in Märchen, in Bilderbüchern, in Liedern, in Spielen und Versen.

Selbstverständlich haben die Kleinen genügend Zeit für das freie Spiel.

Die Kinder bringen ihren eigenen Znüni mit und lernen beim gemeinsamen Essen und Trinken auch das Teilen mit anderen und ein angemessenes Verhalten in der Gruppe.

Auf diese Weise werden die Kinder bestens auf den Kindergarten-Übertritt vorbereitet.